Lassen Sie sich überraschen 

Ab April erwartet Sie

 

Auf unseren Feldern zum Selbsternten (Liederbach, Kelkheim, Kriftel,

Sulzbach und Bad Soden.... finden Sie eine große Auswahl an Blumen zum Selbstschneiden. 

Narzissen, Tulpen, Gladiolen und pollenfreie Sonnenblumen.

 

 

 

Preise

Pfingstrose                                  1,30€ / Stiel

Sonnenblume (Pollenfrei)    1€ / Stück

Tulpen                                         0,50€ / Stück

Gladiolen                                    0,70€ / Stück

 

 

Gladiolen

 

Die Gladiolen gehören zu der Familie der Schwertliliengewächse und ihre Blühzeit beträgt durch mehrere zeitversetzte Pflanzungen 10-14 Wochen. Die Pflanze ist wegen ihren auffälligen und schönen Blüten bekannt, die sich je nach Art und Sorte zu verschiedenen Zeitpunkten zeigen.

Falls Sie sich jetzt fragen, ob Gladiolen giftig sind, weil Sie das ein oder andere Klischee gehört haben. Da kann ich Sie beruhigen. Die Gladiole ist ungiftig und kann sogar teilweise verzehrt werden.

 

 Unsere höchste Priorität liegt darin, mit der Natur zu arbeiten und das ist auch der Grund, warum wir beim Anbau der Produkte auf Spritzmittel verzichten. Demnach ist es nur logisch, dass unsere Produkte dadurch kleine Macken besitzen, da sie von Insekten angeknabbert werden.

pollenfreie Sonnenblumen

 

Die Sonnenblumen sind einjährige Sommerblüher und stammen aus der Familie der Asterngewächse.

Ihre Blühzeit kann von Juli bis Oktober und manchmal sogar bis in November erreicht werden, durch mehrere Saattermine.

Da wir pollenfreie Sonnenblumen anbauen, erreichen wir demnach viele Vorteile, die mit normalen Sonnenblumen nicht erlangt werden können. Ihre lange Haltbarkeit in der Vase ist für Kunden sehr ansprechend und, dass sie keinen Blütenstaub verlieren spricht ebenfalls viele Kunden mit Allergien an.

 

Wenn sie gerade denken...die armen Insekten. Zum Ausgleich bauen wir Phacelia an

 

 

 

Phacelia blüht auch!

 

Wir bauen die Phacelia an, weil sie mit ihrem zuckersüßen Nektar die Bienen und Schmetterlinge magisch anzieht und uns die Natur sehr am Herzen liegt.

Sie dient als Nahrung für das Leben im und am Boden.

 

Unsere Philosophie ist es, mit der Natur zu arbeiten und sie zu beschützten, anstatt gegen sie zu rebellieren und sie zu zerstören.

 

Die Phacelia gehört zu der Familie der Raublattgewächse und wird umgangssprachlich auch Bienenweide, Bienenfreund, Büschelschön oder Büschelblume genannt.

Die Pflanze ist einjährig und wächst krautig und aufrecht. Ihre Stängel, die flaumig beharrt sind, werden etwa 70 Zentimeter hoch und ihr dichtes Wurzelwerk lockert den Boden und hilft gegen Bodenmüdigkeit.

Die Phacelia stirbt bei Temperaturen unter minus sechs Grad Celsius ab.

 


 

Ab September erwartet Sie

 

Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot ausgewählter Speise- und Zierkürbisse. Wir bieten über 50 Speisekürbissorten mit verschiedenen Geschmachsrichtingen, Farben und Formen an.

Sowie Blumen zum Selbsternten.

 

Lassen Sie sich inspirieren zum Thema "Der Kürbis...lecker und gesund".

 

Mit Spaß und Freude ist es uns möglich ihnen die Landwirtschaft nah zu bringen. Besuchen Sie unser Kürbisfeld in Liederbach oder in Kelkheim.

 

 

Natürlich beraten wir Sie umfassend und achten auf Ihre Wünsche.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten. 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0170/ 2097140

 

oder schreiben Sie uns eine Mail an:

info@blumen-und-kuerbisfelder.de